Schönenberg: Stellenangebot Erzieherin

14. Juli 2020
Quelle: Distrikt Deutschland

Als Team des Internats des St.-Theresien-Gymnasiums, das sich der Pädagogik des hl. Don Bosco verpflichtet weiß, suchen wir engagierte Mitarbeiterinnen mit der Ausbildung staatl. anerkannte Erzieherin, Sozialpädagogik oder Soziale Arbeit.

Ihre Aufgaben:

• Sie leiten oder begleiten eine altershomogene Gruppe mit jeweils ca. 20 Mädchen zwischen 10 und 18 Jahren durch den Internatsalltag.
• Sie entwickeln Ideen für Freizeitaktivitäten und Fördermaßnahmen und setzen diese in der Praxis um.
• Sie sind für Lehrer, Eltern und andere Erziehungsberechtigte ein wichtiger Ansprechpartner, wenn es um die Betreuung im Interesse der Kinder geht.

Ihre Anforderungen:

• Sie haben ein abgeschlossenes Studium der Sozialpädagogik/ Soziale Arbeit oder eine abgeschlossene Ausbildung zur staatlich anerkannten Erzieherin.
• Ihnen liegt die ganzheitlich – christliche Förderung von Kindern und Jugendlichen am Herzen und Sie sind in der Lage, diese individuell zu betreuen.

Das bieten wir Ihnen:

• ein pädagogisches Handlungsfeld, in dem die Förderung des katholischen Glaubens genauso im Mittelpunkt steht, wie die individuelle Betreuung der jungen Menschen,
• die Vertiefung der pädagogischen Fähigkeiten einer jeden Fachkraft durch Supervision und Schulungen,
• ein unbefristetes Arbeitsverhältnis mit einer Bezahlung in Anlehnung an den TV-L (Tarifvertrag öffentlicher Dienst NRW),

• Freizeitausgleich in allen offziellen Schulferien und flexible Gestaltung freier Tage für private Termine,
• die Möglichkeit einer Unterkunft vor Ort.

Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung an folgende Adresse:

St.-Theresien-Gymnasium Schönenberg 
St.-Vinzenz-Str. 2
53809 Ruppichteroth
Tel.: +49 (0) 2295 90860-0
[email protected]
www.theresiengymnasium.de