Päpstliche Behörde erleichtert die Gewinnung der Ablässe in Coronazeiten

30. Oktober 2020
Quelle: FSSPX Spirituality

Am 22. Oktober 2020 erließ die päpstliche Behörde für Ablassfragen ein Dekret, um die Gewinnung der vollkommenen Ablässe für die Armen Seelen zu vereinfachen.

Neue Bestimmungen

Vollkommene Ablässe für die Armen Seelen kann im November 2020 gewinnen, wer

  1. beim Besuch in einer Kirche oder Kapelle das Glaubensbekenntnis und das „Vater unser“ betet (an nur einem Tag im November und
  2. beim Besuch eines Friedhofs für die Verstorbenen betet (an bis zu acht Tagen im November)

Für all diese insgesamt neun vollkommenen Ablässe gilt die Besonderheit, dass die Gläubigen sie auf die Tage ihrer Wahl im November legen können.

Übliche Bedingungen

Täglich kann nur ein vollkommener Ablass gewonnen werden. Außerdem gelten die üblichen Bedingungen:

  1. Das Freisein von jeder Anhänglichkeit an irgendeine, auch lässliche, Sünde; jeweils am Tag des Ablasswerks.
  2. Die sakramentale Beichte; eine Beichte genügt für mehrere vollkommene Ablässe.
  3. Die heilige Kommunion; jeweils eine für jeden vollkommenen Ablass.
  4. Das Gebet nach der Meinung des Heiligen Vaters (z. B. ein „Vater unser“ und ein „Gegrüßt seist Du, Maria“; jeweils einmal für jeden vollkommenen Ablass.

Sonderregelungen für Alte und Kranke

Alte, Kranke und solche, die aus schwerem Grund das Haus nicht verlassen können, können diese vollkommenen Ablass trotzdem gewinnen. Dazu müssen sie:

  1. vor irgendeinem Bildnis Christi oder der Jungfrau Maria Gebete für die Verstorbenen verrichten (z. B. den Rosenkranz, den Barmherzigkeitsrosenkranz) oder sich einem Werk der Barmherzigkeit widmen, nachdem sie ihre Schmerzen und Mühen Gott aufopfert haben;
  2. sich mit denen im Geiste verbinden, die Kirchen und Kapellen besuchen;
  3. sich von jedweder Sünde losgesagt haben;
  4. den Vorsatz erwecken, die Bedingungen 2-4 (Beichte, Kommunion und Gebet in der Meinung des Heilige Vaters) sobald wie möglich zu erfüllen.

Hier das Dekret der Apostolischen Pönitentiarie über die Armenseelenablässe zum Download.

Zur Erinnerung: Am 20. März 2020 erließ die Apostolische Pönitentiarie ein Dekret über die vollkommenen Ablässe in der Coronazeit.

Hier unseren Artikel dazu zum Download.