Neujahrswunsch

31. Dezember 2019
Quelle: Distrikt Deutschland

Die Mitglieder des deutschen Distrikts der Priesterbruderschaft St. Pius X. und die Redaktion von fsspx.de wünschen allen Lesern ein gnadenreiches, gesegnetes neues Jahr 2020. 

Möge der Ewige Hohenpriester und König der ganzen Gesellschaft Ihnen reichste Gnadenfülle durch die Vermittlung der Immaculata schenken.

Irischer Neujahrssegen

Du, Gott der Anfänge, segne uns,
wenn wir deinen Ruf hören,
wenn deine Stimme uns lockt
zu Aufbruch und Neubeginn.

Du, Gott der Anfänge, behüte uns,
wenn wir loslassen und Abschied nehmen,
wenn wir dankbar zurückschauen
auf Segen und Ernte der gemeinsamen Zeit.

Du, Gott der Anfänge,
lass dein Angesicht leuchten über uns,
wenn wir in Vertrauen und Zuversicht
einen neuen Schritt wagen
auf dem Weg des Glaubens.

Du, Gott der Anfänge, sei uns gnädig,
wenn Angst uns befällt vor dem Tor
in ein unbekanntes Land,
wenn wir Schutz suchen bei dir
vor den Stürmen der Nacht.

Du, Gott der Anfänge,
leg dein Angesicht auf uns,
wenn unser Herz sich sehnt nach Wärme und Glück,
nach Freundschaft und Begegnung.
Lass den Segen deines Lichtes mit uns sein.

Du, Gott der Anfänge,
schenk uns Frieden,
wenn der eigene Weg uns aufwärts führt,
wenn wir Lebewohl sagen.

Lass die Blumen blühen für jeden von uns,
lass Wind uns den Rücken stärken und
die Sonne warm auf das Gesicht scheinen,
wo immer wir gehen.

Du, Gott der Anfänge,
schenk uns ein gutes Leben.