Jahresrückblick: Weihe Deutschlands an das Unbefleckte Herz Mariens

10. Januar 2024
Quelle: Distrikt Deutschland

Hier finden Sie einen Überblick über die Ereignisse und Veranstaltungen der Priesterbruderschaft in Deutschland im vergangenen Jahr 2023. Heute:

Weihe Deutschlands an das Unbefleckte Herz Mariens

Für die Gläubigen der Tradition in Deutschland hat die Fuldawallfahrt einen festen Platz im Kalender. Seit 2004 ruft die Priesterbruderschaft St. Pius X. jährlich im September zu ihr auf, um die Weihe Deutschlands an das Unbefleckte Herz Mariens zu erneuern. Die Bruderschaft bezieht sich damit auf den Katholikentag von 1954, der in Fulda stattfand. Damals feierte man auch das 1.200ste Todesjahr des heiligen Bonifatius, des Apostels der Deutschen. Kardinal Frings, Erzbischof von Köln, nahm vor dem Gnadenbild „Unserer Lieben Frau vom Frauenberg“ in Fulda die Weihe Deutschlands an das Unbefleckte Herz Mariens vor.