Heimatprimiz von Pater Johannes Hager

17. August 2021
Quelle: Distrikt Deutschland

Am Sonntag, dem 27. Juni, am Tag nach seiner Priesterweihe, feierte der Neupriester Pater Johannes Hager in Zaitzkofen seine feierliche Seminar- und Heimatprimiz. Etwa 700 Leute nahmen an der Zeremonie und der anschließenden Feier im Schlosspark teil. Der Kammerchor der KJB unter Leitung von P. Leonard Amselgruber verschönerte die Zeremonie mit gregorianischem Gesang und einer polyphonen Messe.

 

Pater Hager empfing alle Sakramente von der Taufe bis zur Priesterweihe im Seminar von Zaitzkofen.
Seine erste Ernennung führt ihn nach Stuttgart.