Kirche St. Mariä Himmelfahrt

Stuttgart - Das Priorat St. Athanasius und die Kirche St. Mariä Himmelfahrt

Stuttgarter Straße 24

70469 Stuttgart

Willkommen

Das Priorat St. Athanasius in Stuttgart-Feuerbach besteht seit 1981. Seit 1984 dient es auch als Sitz des deutschen Distrikts der Priesterbruderschaft St. Pius X.

Die wohl größte Besonderheit dieses Priorats ist die in den Jahren 1990-95 entstandene Barockkirche St. Maria Himmelfahrt. Der Architekt, Dipl.Ing. Bernhard Haass aus Mönchengladbach, erstellte diese Kirche in moderner Skelettbauweise unter Verwendung barocker Stilelemente. Die Innenausstattung des Allgäuer Künstlers Otto Kobel orientiert sich ebenfalls am Barock, erweist sich dabei jedoch als durchaus eigenständig. Die Orgel wurde im Jahr 1995 von der Firma Mühleisen, Leonberg, gebaut und hat 17 Register.

Wir bieten an:

Jeden Tag heilige Messe

Zu jeder Zeit Gespräche und Beichte

Glaubenskurs

Gregorianischer Choral

Kinderkatechismus

Jugendgruppe (Alter: 16-26 Jahre)

Familientreffen

Drittordenstreffen

 

Mit der Seelsorge sind 4 Priester beauftragt, die folgende Sprachen sprechen: Deutsch, Englisch, Französisch, Niederländisch

Gottesdienstzeiten:

Sonntag 7:30 Uhr 9:30 Uhr
Montag 7:15 Uhr 18:00 Uhr
Dienstag 7:15 Uhr  
Mittwoch 7:15 Uhr  
Donnerstag 7:15 Uhr 18:00 Uhr
Freitag 7:15 Uhr 18:00 Uhr
Samstag 7:15 Uhr  

 

Kontaktieren Sie uns:

Pater Martin Lenz (Prior)
Priorat St. Athanasius

Stuttgarter Straße 24

70469 Stuttgart

Tel: 0711/ 89 69 29 69

Fax: 0711 / 89 69 29 19

Email: [email protected]

Aktuelle Gottesdienstordnung

Anfahrt:
Mit der Bahn: Vom Hauptbahnhof mit der S-Bahn (S4, 5 oder 6) nach Stuttgart-Feuerbach (2 Stationen), vom Hauptausgang über die Straßenbahngleise und durch die Kremser Straße ca. 300 Meter zum Priorat. Aus Richtung Ludwigsburg mit der S4 oder 5 bis Stuttgart-Feuerbach.

Mit dem Auto: über die B 295 (Stuttgarter Straße, Ecke Dornbirner Str.)
 

Jugendgruppe (KJB):

Du wohnst in der Nähe von Stuttgart, bist zwischen 16 und 26 Jahre alt und hast Lust auf eine gemütliche Runde mit Diskussion, Abendessen und netten Gesprächen?
Dann schau doch bei uns vorbei!