Mitteilungsblatt Juni 2017

Das Mitteilungsblatt der Priesterbruderschaft St. Pius X. für den deutschen Distrikt steht jetzt zum kostenlosen Download zur Verfügung.

Im neuen Mitteilungsblatt berichtet das Priorat München von den Veranstaltungen zum 100. Jahrestag der Patrona Bavariae, der Schutzpatronin Bayerns und von der großen Prozession zum Marienplatz, gemeinsam mit den Seminaristen des Priesterseminars Zaitzkofen.

Ebenfalls im MITTEILUNGSBLATT für den Monat Juni dokumentieren wir den „Brief an die Freunde und Wohltäter“ von Weihbischof Bernard Fellay, dem Generaloberen der Priesterbruderschaft.

Pater Schmidberger, der Regens des Priesterseminars in Zaitzkofen, lädt alle Gläubigen herzlich zu den Priesterweihen am 1. Juli ein. Die neuen Priester stellen sich vor.

Die Artikelreihe von Pater Mörgeli zum 100. Jahrestag der Erscheinung der unbefleckten Jungfrau Maria in Fatima wird fortgesetzt mit einem Beitrag, der besonders die Erscheinung vom 13. Juni 1917 thematisiert.

Die Schwestern der Bruderschaft St. Pius X. berichten im MITTEILUNGSBLATT von Einkleidungen und Professfeier in Ruffec (Frankreich) und das Kloster der Schwestern in Göffingen berichtet von drei neuen Novinnen.

Darüber hinaus enthält das MB wie immer weitere Beiträge von Erzbischof Marcel Lefebvre und zahlreiche Informationen und Termine zu verschiedenen Themen.

 

INHALTSVERZEICHNIS

Deutscher Distrikt

Vorwort des Distriktoberen

Distriktnotizen

Kurfürst Maximilian I.: „Wir weihen uns und unser Bayernland Deinem Unbefleckten Herzen“

Die Gewissheit von Wahrheiten erschüttert

 

Kirchliches Leben

Einladung zur Priesterweihe

Unsere Weihekandidaten

Im Dienst des  katholischen  Priestertums

Drei neue  Novizinnen

 

Geistliches

Brief des Generaloberen

100 Jahre Fatima – Das Unbefleckte Herz Mariä in der Erscheinung vom 13. Juni 1917

Msgr. Marcel  Lefebvre – Wir müssen in der Liebe bleiben

Liturgischer Kalender