Die FSSPX für die Priester

Hilfe für die priesterliche Arbeit


Das Leben des Priesters muss genährt werde duch ernsthaftes Studium und regelmässige Lektüre. Sicher nehmen die Lesung der Heiligen Schrift und der Kirchenväter dabei den ersten Platz ein. Aber auch andere Inhalte, die unmittelbar das Leben der Kirche und gegenwärtige Problemstellungen betreffen dürfen nicht unbeachtet bleiben.

Wir sind stolz ihnen auf dieser Seite eine Auswahl solcher Texte anzubieten, um ihnen ihre schwierige Aufgabe zu erleichtern.

Artikel und Inhalte für Priester

Priesterweihen 2017: Unsere Weihekandidaten

Tags: priest, faithful, family, youth, vocation, visitors, spirituality, sacraments, Distrikt Deutschland, GER-Seminary

Am 1. Juli werden im Internationalen Priesterseminar der FSSPX in Zaitzkofen zwei Diakone zu Priestern geweiht. Wir stellen Ihnen heute die beiden Weihekandidaten vor.

Erzbischof Lefebvre: Die Gewissheit von Wahrheiten erschütte

Tags: priest, faithful, visitors, crisis, modernism, ecumenism, vatican II, lefebvre, Distrikt Deutschland, GER-Seminary

Lesen Sie hier einen Ausschnitt eines Briefes von Erzbischof Marcel Lefebvre an Alfredo Kardinal Ottaviani vom 20. Dezember 1966, vier Jahre vor Gründung der Priesterbruderschaft St. Pius X.

„Wir weihen uns und unser Bayernland Deinem Unbefleckten Her

Tags: priest, faithful, family, youth, visitors, spirituality, Distrikt Deutschland

Kurfürst Maximilian II.

„Wir weihen uns und unser Bayernland Deinem Unbefleckten Herzen“

Erzbischof Lefebvre: Was brachte der Heilige Geist den Apost

Tags: priest, faithful, family, youth, visitors, theology, lefebvre, Distrikt Deutschland, GER-Seminary

Das Evangelium sagt uns, dass die Apostel diejenigen im Namen des Heiligen Geistes tauften, die bisher nur durch die Taufe von Johannes getauft waren. Sie übertrugen ihnen den Heiligen Geist, und es passierten sogar äußerlich sichtbare Dinge, als die Neugetauften die Taufe durch den Geist erhielten.

Brief an die Freunde und Wohltäter Nr. 87

Tags: priest, Tradition, faithful, visitors, superior general, Seminary Zaitzkofen

In diesem Brief an die Freunde und Wohltäter Nr 87 legt Mgr Bernard Fellay, der Generalobere der Priesterbruderschaft St Pius X., die theologischen Gründe dar, weshalb es unmöglich ist, "den fünfhundertsten Jahrestag der

Subdiakonatsweihe in Zaitzkofen 2017

Tags: priest, faithful, family, youth, vocation, visitors, liturgy, education, Distrikt Deutschland

Am Samstag, dem 1. April, war große Festfeier im Priesterseminar Herz Jesu: Fünf junge Männer aus fünf verschiedenen Ländern empfingen aus den Händen von Weihbischof Bernard Tissier de Mallerais die Subdiakonatsweihe.

Sieben Subdiakone in den USA geweiht

Tags: priest, faithful, family, youth, vocation, liturgy, superior general, Distrikt Deutschland, GER-Seminary

Am 1. April erteilte Msgr. Bernard Fellay sieben Seminaristen im Priesterseminar Hl. Thomas von Aquin im US-Bundesstaat Virginia die Subdiakonatsweihe.

Kommuniqué des Generalhauses

Tags: priest, Worldwide, faithful, family, visitors, bulletin, social doctrine, holy see, superior general, Distrikt Deutschland

Kommuniqué des Generalhauses der Priesterbruderschaft St. Pius X. zum Brief der päpstlichen Kommission Ecclesia Dei über die Eheschließung der Gläubigen der Priesterbruderschaft St. Pius X. (4. April 2017)

100 Jahre Fatima: Landesweit große Prozessionen in Deutschla

Tags: priest, Tradition, faithful, family, youth, visitors, spirituality, Distrikt Deutschland

Aus Anlass des 100. Jahrestages der Erscheinungen der Gottesmutter in Fatima finden an verschiedenen Orten in Deutschland von der Katholischen Jugendbewegung (KJB) organisierte Prozessionen statt.

Hier finden Sie die Liste der Orte und Zeiten.

300 Jahre gläubige und ungläubige Theologie

Tags: priest, faithful, visitors, theology, philosophy, scripture, canon law, education, science, ecumenism, vatican II, Distrikt Deutschland

Gewichtige Neuerscheinung von Prälat Professor Georg May mahnt ein grundsätzliches Umdenken an    

 

„Besonders beunruhigt mich die Lage an den theologischen Fakultäten Deutschlands, die großenteils nicht in den Glauben hineinführen und noch weniger Hilfe auf dem Weg zum Priestertum sein können... Deswegen ist ein Buch, in dem Du die ungläubige evangelische und katholische Theologie bloßstellst, höchst angebracht und notwendig.“

Papst Benedikt XVI. an den Verfasser in einem Brief vom 9. April 2015

Seiten