FSSPX Nachrichten & Veranstaltungen

Wallfahrt zu Argentiniens Schutzfrau

02. November, 2017

Die argentinische Stadt Lujan, 75 Kilometer westlich von Buenos Aires gelegen, ist das größte Marienheiligtum des südamerikanischen Landes.

Die große neogotische Basilika birgt das wundertätige Gnadenbild Unserer lieben Frau, das hier seit dem 17. Jahrhundert verehrt wird.

Am 12. Oktober 2017 erneuerte der argentinische Distriktobere Pater Mario Trejo in diesem Gotteshaus die Weihe  der apostolischen Werke der Bruderschaft an das unbefleckte und schmerzhafte Herz Mariens.

Über 1.000 Gläubige, darunter viele zu Fuß, waren aus diesem Anlaß zum Heiligtum gekommen.

Die Festmesse in einem im Heiligen Bezirk aufgebauten Zelt feierte Pater Davide Pagliarani, der Rektor des argentinischen Priesterseminars Maria Miterlöserin in La Reja.

Bilder der Wallfahrt finden Sie in unserer Bildergalerie