FSSPX Nachrichten & Veranstaltungen

Ein Priester und fünf Diakone geweiht

04. Januar, 2017

Die Priesterbruderschaft St. Pius X. führt für ihren spanischsprachigen Nachwuchs ein internationales Priesterseminar in Argentinien.

Das Seminar „Maria Miterlöserin“ befindet sich in La Reja, einem Vorort der Metropolitanregion Buenos Aires.

Es wurde 1979 von Erzbischof Marcel Lefebvre gegründet.

Am 17. Dezember 2016, dem Quatember-Samstag im Advent, weihte Weihbischof Bernard Fellay dort einen Priester und fünf Diakone.

Die Weihe fand in der schönen Seminarkirche des Priesterseminars statt.

27 Priester der Bruderschaft nahmen an der Zeremonie teil und legten dem aus Brasilien stammenden Neupriester Flavio de Morais die Hände auf.

Die fünf Diakone kommen aus Brasilien (3), Argentinien und Mexiko.

 

Einige Photos hat die Internetseite des argentinischen Priesterseminars:

Hier einige Bilder von der Primizmesse des Neupriesters mit dem Primizprediger, dem Benediktinerpater Dom Lourenço Fleichman OSB: