Subdiakonatsweihe in Zaitzkofen 2017

Tags: priest, faithful, family, youth, vocation, visitors, liturgy, education, Distrikt Deutschland

Am Samstag, dem 1. April, war große Festfeier im Priesterseminar Herz Jesu: Fünf junge Männer aus fünf verschiedenen Ländern empfingen aus den Händen von Weihbischof Bernard Tissier de Mallerais die Subdiakonatsweihe.

Sieben Subdiakone in den USA geweiht

Tags: priest, faithful, family, youth, vocation, liturgy, Distrikt Deutschland, superior general, GER-Seminary

Am 1. April erteilte Msgr. Bernard Fellay sieben Seminaristen im Priesterseminar Hl. Thomas von Aquin im US-Bundesstaat Virginia die Subdiakonatsweihe.

Herz Mariä Sühnesamstag

Tags: Tradition, faithful, liturgy, morals, spirituality, Distrikt Österreich

Erfahren Sie, wie die Herz Mariä Sühnesamstage zu halten sind.

Saint-Nicolas-du-Chardonnet in Paris – Vor 40 Jahren kehrte

Tags: priest, Tradition, faithful, family, youth, visitors, theology, liturgy, sacraments, crisis, modernism, religious liberty, ecumenism, Distrikt Deutschland, vatican II, holy see

Predigt von Weihbischof Bernard Tissier de Mallerais

Samstag nach dem 2. Fastensonntag

Tags: faithful, family, youth, visitors, liturgy, Distrikt Deutschland

«Wir bitten Dich, o Herr: gib unserem Fasten heilsamen Erfolg, auf daß die von uns übernommene Abtötung des Fleisches sich umsetze in Lebenskraft für unsere Seelen. Durch unseren Herrn Jesus Christus ... Amen.» (Kirchengebet am Samstag nach dem II. Fastensonntag)

Quatember-Samstag in der Fastenzeit

Tags: Tradition, faithful, family, youth, visitors, liturgy, Distrikt Deutschland

«Wir bitten Dich, o Herr: komm unserem Tun mit Deinen Eingebungen zuvor und begleite es mit Deiner Hilfe, auf daß all unser Beten und Handeln stets von Dir begonnen, und wie begonnen so auch durch Dich vollendet werde. Durch unsern Herrn Jesus Christus ... Amen.» (V. Oration des Quatember-Samstags in der Fastenzeit)

Die Karwoche im Kloster

Tags: youth, vocation, liturgy, Distrikt Deutschland

Wie schon in den vergangenen Jahren bieten die Schwestern der Priesterbruderschaft St. Pius X. auch in diesem Jahr eine intensive Teilnahme am klösterlichen Leben während der Karwoche an.

Donnerstag nach dem I. Fastensonntag

Tags: Tradition, faithful, family, youth, visitors, liturgy, Distrikt Deutschland

«Wir bitten Dich, o Herr: schaue gütig auf den frommen Eifer Deines Volkes, auf daß alle, die sich durch Enthaltung leiblich abtöten, durch die Frucht dieses guten Werkes geistig erstarken. Durch unsern Herrn Jesus Christus.... Amen.» (Kirchengebet am Donnerstag nach dem I. Fastensonntag)

Bischof Fellay im Interview mit Pater Alain Lorans

Tags: priest, Rome, Tradition, faithful, family, youth, visitors, theology, liturgy, morals, spirituality, social doctrine, crisis, modernism, religious liberty, Distrikt Deutschland, vatican II, superior general

Wird die Priesterbruderschaft St. Pius X. die Freiheit bekommen, wirklich das „Experiment der Tradition“ zu machen?

Die Presse meldete in den letzten Wochen, daß die Priesterbruderschaft St. Pius X. vom Papst in den Rang einer Personalprälatur erhoben werden soll. Die Einigung der Erben von Erzbischof Marcel Lefebvre und dem Heiligen Stuhl wären an ein Ende gekommen. Wenn auch der Msgr. Bernard Fellay diese Erwartung dämpfte, halten sich diese Gerüchte hartnäckig.

Die Monatszeitschrift „Kirchliche Umschau“ übersetzte ein Radio-Interview, daß der Generalobere der Priesterbruderschaft St. Pius X. am 26. Januar 2017 in Radio Courtoisie gegeben hat. In diesem Gespräch äußert er sich zu einer Reihe „heißer Themen“ im Leben der Kirche. Die Fragen stellte Pater Alain Lorans aus Paris.

Messe aller Zeiten und neuer Ritus

Tags: priest, Tradition, Worldwide, faithful, family, youth, visitors, theology, liturgy, Distrikt Deutschland, lefebvre

1976 befand sich Mgr. Lefebvre in einem Gewissenskonflikt. Man wollte ihm im Namen des Gehorsams den neuen Ritus aufzwingen. In der Predigt zu den Weihen stellte er den Gläubigen seine Gründe zur Ablehnung und die Notwendigkeit, den „Ritus aller Zeiten“ zu bewahren, dar.

Seiten